Posts Tagged ‘galgen’

GALGENHUMOR

Oktober 8, 2007

„Ab heut gibt’s  die teuren Pilze,gell“, sagt die Wirtin zu ihrem Mann.“Aber alle giftig, können wir nur so noch mal nehmen,bevor sie draussen verboten werden“, sagt er.(Von der Last Raucher draußen warm zu halten)

***

Es ist ein wahrhaft komisches Gefühl,etwas Erlaubtes zu tun,was verboten ist:R A U C H E N. (Ein Kneipenraucher in Hessen nach dem 1.10.2007)

***

Sagt ein Wirt zum anderen“Wegen dem Rauchverbot bin ich bald pleite…da kann ich mich wohl auf Hartz 4 gefasst machen…oh je oh weh…“ Sagt der andere“Ach komm,nimm´s nicht so schwer,da findest du schon was anderes.Sieh mich an,mir erging´s doch genauso.Und jetzt hab ich doch nen´tollen Job bei der „Raucherpolizei“.

***
„RAUCHER STERBEN FRÜHER ODER SPÄTER“
(Anmerk.Verein SCHALL+RAUCH/Teilnehmer von 1.Ungesunden Umfrage Juni 2007)
***
„WER WAS WIRD BLEIBT WIRT“
(1.Richtigstellung von „Wer nichts wird wird Wirt“)
Voraussetzung:Er(oder Sie) wird in seiner(oder ihrer)unternehmerischen Freiheit weder eingeschränkt noch behindert.(LP)

Advertisements

%d Bloggern gefällt das: